Ewigkeitssonntag

Licht gegen die Trauer
Bildrechte: @pixaba.com

Es war ein hartes Jahr. Viele Einschränkungen, Unsicherheiten und viel Verzicht. Und einige hat es besonders schwer getroffen. Sie haben einen geliebten Menschen gehen lassen müssen.

Am 21. November kommen wir zusammen, in Hauzenberg um 9:00 Uhr und in Grubweg um 10:30 Uhr. Wir wollen dort die Menschen ehren, denen wir in diesem Kirchenjahr die letzte Ehre erweisen mussten und durften. Wir werden die Namen der Verstorbenen nennen und für jede und jeden eine Kerze gegen die Trauer anzünden.