Abschied vom Emmaus-Bethaus in Wegscheid

Emmaus-Bethaus
Bildrechte: www.sanktjohanns-passau.de

Der Verkauf unseres Bethauses in Wegscheid ist nun ganz konkret. Seit 07.07.1957 hatten hier die Wegscheider Protestanten ihre geistige Heimat. Leider ist das gottesdienstliche Leben vor Ort immer weiter zurückgegangen, so dass wir letztlich gezwungen sind, diese Gottesdienststätte aufzugeben.

Die gemeinsame Ausschreibung mit der Pfründestiftung ist mittlerweile beendet. Bis 30.04.2021 konnten sich Kaufinteressenten bei der Pfründestiftung melden und ein Kaufangebot abgeben. Ob ein adäquates Angebot vorliegt, wird im Weiteren durch unterschiedliche Gremien geprüft.

Am 01.05. wurde das Bethaus offiziell entwidmet und gleichzeitig haben wir uns von unserer langjährigen Mesnerin Edeltraud Neubacher verabschiedet.